München, Joe Dipsenza

Die Erkenntnisse aus den Forschungen von Joe Dispenza integrieren wir in unsere Quantensprung Kurse die es seit 2009 in München und Umland gibt. 

 

Schreiben Sie uns und bekommen so mehr Informationen über die Forschungen von Joe Dispenza und neben Inteviews seinen Weg zur Gestaltung Ihrer neuen Realität.

Dispenza ist derzeit der Vertreter der mit wissenschaftlichem Hintergrund altes Weisheitslehren einer breiten Öffentlichkeit verständlich präsentiert. Seine faktengestützte Präsentation erlaubt es auch Skeptikern lieb gewonnen Glaubenssätze und Überzeugungen über uns und diese Realität zu hinterfragen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wir haben es uns auf die Fahnen geschrieben mit unseren Quantesprung Workshops diese Erkenntnisse in alltagstaugliche Praktigen zu transferieren, so daß es möglich wird dieses Wissen, welches schon vom Gregg Braden, Bruce Lipton und vielen anderen Vertretern auch Deutschen wie Prof. Dürr, Popp, Wanke etc. seit Jahren vorliegt in eine lebbare Form zu giessen.

München 2016-2017 Joe Dispenza


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Sie finden uns auch in Augsburg, Ingolstadt, Bad Gögging, Stuttgart, Chieming, Salzburg etc. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Psychische Zeit ist ein Zustand, in dem die Konzentration frei nach innen gerichtet ist und wir Zeit erfahren, wie sie wirklich existiert. In der Realität unserer Dualität und in einem an den Körper gebundenen Bewusstsein.  … Unsere ganze Zeitvorstellung entwickelt sich als geistiges Konstrukt, so sieht es inwzischen sogar die Physik um unsere Fähigkeit, Handlung wahrzunehmen, auf: Nimmt diese Wahrnehmungsfähigkeit für Handlung zu, wächst auch die Dimension der Zeit. Die auch in der Physik als relative und nicht absolute Größe gesehen wird. So kann man sich vorstellen, dass ein Moment unserer Zeit in dieser dualen Realtität vom Gesamtselbst auch als Jahrhunderte erfahren werden könnte. Vertiefende Hintergründe hierzu beschreibt u.a. Der Weg zu Seth.

 

Nur das Ego schreitet von Moment zu Moment, wie ein Mensch von Pfütze zu Pfütze geht.  ist ein Erklärungmodell von Seth für unser Ich Bewusstsein das Ego, welches sich gern an Geschichten festhält und diesen eine Bedeutung gibt über unsre Bewertungen Betrachtungen. Es ist nur das Ego, das in der Zeit ertrinkt. Sprich nur auf der Ich Ebene sind wir im Feld von Raum und Zeit unsere wirkliche Essenz ist nicht an Raum & Zeit gebunden sondern nur unsere physische Existenz. Und da nur das physische Ich Bewusstsein momentan im Brennpunkt eures Feldes gefangen ist, ist es auch nur dieses Ego-Ich, das so langsam in simultane Handlung forschend eindringt, sie Stückchen um Stückchen wahrnimmt und dann wieder für sich interpretiert und einsortiert  Frei nach ; Der Weg zu Seth.