Berlin, Access Energetics , Access your Consciousness 6. Mai

 Access Clearing Workshop

Was ist Access Energetics?

 

Eine weitere der grundlegenden Techniken von Access your Consciousness sind die sogenannten Access Energetics-Verbindungspunkte. Hierbei werden ebenfalls keine Antworten gegeben, sondern das, was noch im Kopf gespeichert ist an Gedanken, frühkindlichen Prägungen und weiteren Erlebnissen, sanft und nachhaltig gelöscht. Man kann sich natürlich noch an alles erinnern, doch das Interesse – und die Belastung – sind reduziert oder ganz verloschen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Berlin, Access Energetics Keys © F.Schmidt - Fotolia.com
Berlin, Access Energetics Keys © F.Schmidt - Fotolia.com

Access Energetics bestehen aus Arealen am Kopf, die teils einzeln, teils in Gruppen von einer anderen Person jeweils über wenige Minuten gehalten werden. Das mag kompliziert klingen, ist aber letztlich recht einfach und kann in einem Tageskurs gelernt werden. Darüber hinaus ist es danach möglich, die Energetics Punkte an jeden Menschen weiterzugeben, der sie erhalten möchte. Der Nutzen ist dann für Geber und Empfänger recht groß, da auch der Gebende einen hohen Zuwachs an Energie erhält. Häufig gibt es auch sogenannte „Giving-and-Receiving“-Treffen (zu Deutsch: „Geben-und-Nehmen“-Treffen), bei denen man das Gelernte übt und vertieft. 

Access Bars, Practitioner, Anwender
Access Energetics © Gulien Diavel - Fotolia.com

Die Access Energetics als Einstieg in Access to your Consciousness

 

Die Energetics-Verbindungen  sind natürlich nicht die einzige Möglichkeit zur Bewusstseins-Erweiterung, die Access your Consciousness aus altem Wissen wieder populär gemacht hat. Doch sind sie die Grundlagen, auf dem alles weitere aufbaut. Es ist so, als würde ein neues Blatt beschrieben – zuerst muss man das Alte ausradieren, damit etwas Neues formuliert werden kann. Im Falle von Access ist dies meist ein Leben voller neuer Perspektiven, Erfahrungen und Wunder – und die Access Energetics Verbindungen öffnen die Tür zu dieser neuen Welt. „Was wäre, wenn es einfach wäre?“ Haben Sie sich diese Frage schon einmal gestellt? Suchen Sie nicht nach einer Antwort – erleben Sie viel lieber, was diese Frage bewirkt. Lassen Sie zu, dass sich etwas für Sie ergibt, das einfach ist. Und das einfach nur, weil Sie die Frage gestellt haben. So einfach ist Access your Consciousness.